Deutschlands großes Finanzportal - Homepage
Pressemitteilungen +++ Aktuelle Finanzmeldungen aus Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ und International +++    RSS Feed
Getsurance verbessert Versicherungsbedingungen

Dr. Viktor Becher, Gründer von Getsurance
Reaktion auf Kritik von Maklern und Verbraucherschützern Berlin, 13. September 2017 – Das Insurtech Getsurance, das im Juni 2017 die erste voll digitale Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) auf den Markt gebracht hat, hat die Versicherungsbedingungen für seine Produktreihe Getsurance Job überarbeitet.

Die wichtigste Änderung betrifft die Ausschlüsse riskanter (Freizeit-) Tätigkeiten. Da eine Definition von „riskant“ aus Sicht von Vermittlern und Verbraucherschützern problematisch ist, hat Getsurance die Ausschlüsse gestrichen. „Wir reagieren mit den Änderungen auf die kritischen Hinweise einzelner Makler sowie der Verbraucherzentrale Hamburg“, erklärt Dr. Viktor Becher, Gründer von Getsurance. „Als junges Unternehmen wollen wir uns stetig verbessern und nehmen konstruktive Kritik ernst.“

Makler befürworten die Verbesserungen


Versicherungsmakler und BU-Experte Philip Wenzel begrüßt die Änderung des Bedingungswerks: „Aus der Perspektive eines Maklers, der immer im Sinne seiner Kunden agiert, sind die angepassten Versicherungsbedingungen positiv zu bewerten. Ein Produkt ist immer kundenfreundlicher, wenn die Bedingungen eindeutig formuliert sind.“ Guido Lehberg, Versicherungsmakler und Autor des Blogs BU-Profi, meint: „Die Streichung der unüblichen Ausschlüsse verbessert das Bedingungswerk deutlich gegenüber der ersten Generation.“ Ungeachtet der Änderungen bleibt der Abschluss der BU-Versicherung bei Getsurance einfach und in wenigen Schritten online zu erledigen. Makler können ihren Kunden das Produkt ebenfalls anbieten. Erst kürzlich hat Getsurance eine Kooperation mit dem Maklerpool germanBroker.net bekanntgegeben.

Morgen & Morgen vergibt 5 Sterne für neue Bedingungen
Das unabhängige Analysehaus Morgen & Morgen honoriert die neuen Bedingungen von Getsurance Job mit einem Teilrating von 5 Sternen. „Von Focus Money und der Stiftung Warentest wurden wir ebenfalls positiv bewertet. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, sagt Becher.

Datum: 13.09.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

Getsurance
Getsurance
eine Marke der Young Finance GmbH
Dr. Wolfdietrich Peiker
Paul-Lincke-Ufer 8E
D-10999 Berlin
Telefon: 030 31 19 99 44
presse@getsurance.de
https://getsurance.de/

http://getsurance.de

weitere Meldungen zum Thema:

Getsurance verbessert Versicherungsbedingungen
Reaktion auf Kritik von Maklern und Verbraucherschützern Berlin, 13. September 2017 – Das Insurtech Getsurance, das im Juni 2017 die erste voll digitale Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) auf den Markt gebracht hat, hat die...

Getsurance startet Vorsorgeprogramm mit Startup Selfapy
Erste Berufsunfähigkeitsversicherung mit Burnout-Prävention Berlin, 31. August 2017 – Das Insurtech-Unternehmen Getsurance kooperiert ab sofort mit dem Berliner Startup Selfapy, einem Anbieter von Online-Kursen und psychologischer Beratung in...

germanBroker.net kooperiert als erster Maklerpool mit Getsurance
Berlin, 15. August 2017 – Das Berliner Insurtech Getsurance, das im Juni die erste digitale Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) „Getsurance Job“ auf den deutschen Markt gebracht hat, gibt seine erste Kooperation mit einem großen Vertriebspartner,...

Berliner Startup Getsurance entwickelt Versicherung für 22 Mio. Erwerbstätige
Ein Startup verändert die Versicherungsbranche in ihrem Kerngeschäft und bietet in Zukunft eigene Versicherungsprodukte an. Getsurance geht damit weiter als andere InsurTechs, die Nischen-Versicherungen oder Makler-Apps anbieten. ● 22 Mio....

Debitos: Forderungsverkauf verbessert Cash-Optimierung
+++ Studie: Deutsche Konzerne leisten sich zu viel gebundenes Kapital +++ Rückstand gegenüber europäischer Konkurrenz Frankfurt, den 27.Juli 2015. Auf eine neue Studie zum Thema Working Capital weist Timur Peters hin, Gründer und Geschäftsführer...

Finanzielle Absicherung von Unternehmern gezielt verbessert
Generali Versicherungen mit neuen Firmenkundenversicherungen München - Unternehmer benötigen für ihre finanzielle Absicherung leistungsstarke Firmenkundenversicherungen. Doch die Herausforderungen ändern sich stetig, damit steigen auch die...

Die Treiberbasierte Planung verbessert die Prozesse
München, den 11.Mai 2015: Viele Unternehmen beklagen, dass ihre Planungsprozesse zu langwierig, ressourcenhungrig, teuer und im Ergebnis oftmals unbefriedigend sind. Wissenschaft und Praxis haben auf diesen Missstand mit diversen Planungsansätzen...

Eaton Vance stärkt europäische Präsenz mit Neueinstellung in Deutschland

Thomas Body, Business Development Director für Deutschland und Österreich, Eaton Vance

Finanzunternehmen in der Legacy-Falle – neue Wege in eine offene IT-Welt senken die Kosten und machen Digitalisierung möglich

Das sollte ein Software Defined Mainframe unterstützen (Copyright by TmaxSoft)

Pflegezusatzversicherer mit differenzierten Produkten und Konditionen

Marketing-Mix-Analyse Pflegezusatzversicherung 2017

accura audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verstärkt den Bereich start-ups

Wirtschaftsprüfer Steuerberater Michael Jonas Trier

Matthias Brauch (BISS) als Sprecher des BiPRO-TAUS bestätigt

Matthias Brauch (BISS), wiedergewählter Sprecher des BiPRO-TAUS

Freibeträge: Die Steuererstattung noch 2017 kassieren

Steuerring Logo