Deutschlands großes Finanzportal - Homepage
Pressemitteilungen +++ Aktuelle Finanzmeldungen aus Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ und International +++    RSS Feed
Fonds Finanz mit neuem Rekordumsatz im Geschäftsjahr 2016
München, 29.11.2017 – Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem neuen Rekordumsatz von 126,0 Mio.

Euro abgeschlossen (Vj. 114,8 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern (EBT) lag bei 3,5 Mio. Euro (Vj. 3,2 Mio. Euro), der Jahresüberschuss (EAT) betrug 2,2 Mio. Euro (Vj. 2,0 Mio. Euro). Das Eigenkapital des Unternehmens wurde auf 14,2 Mio. Euro (Vj. 14,1 Mio. Euro) aufgestockt.

Dem ungebrochen schwierigen Marktumfeld zum Trotz erwirtschaftete die Fonds Finanz einen Umsatz von 126,0 Mio. Euro. Mit einer knapp zehnprozentigen Steigerung gegenüber dem Vorjahr stellt dieser somit einen neuen Höchstwert in der Unternehmensgeschichte dar.

„Die wiederholte Umsatzsteigerung ergibt sich vor allem aus dem starken Wachstum in den Sparten Leben, Baufinanzierung & Bankprodukte sowie Sach“, erläutert Tim Bröning, Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz und verantwortlich für den Bereich Unternehmensentwicklung und Finanzen.

Das Ergebnis vor Steuern konnte im Vergleich zum Vorjahr um rund neun Prozent auf 3,5 Mio. Euro gesteigert werden. Für den strategischen Ausbau des Unternehmens mit dem Fokus auf den Geschäftsfeldern, die wiederkehrende Provisionserlöse generieren, wurden entsprechende Investitionen getätigt für weiterhin nachhaltiges Wachstum.

Die Geschäftsleitung der Fonds Finanz zeigt sich mit dem Geschäftsjahr 2016 sehr zufrieden und blickt positiv in die Zukunft. „Die gesamte Branche steht aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung und der anhaltenden Regulierungsbemühungen immer wieder vor neuen Herausforderungen. Wir sind in finanzieller, struktureller und strategischer Hinsicht bestens aufgestellt, um weiter zu wachsen und unseren Maklern stets als starker, verlässlicher Partner zur Seite zu stehen“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Im operativen Geschäft konnte der Maklerpool Provisionserlöse in Höhe von 120,1 Mio. Euro erwirtschaften, womit das Unternehmen zum siebten Mal in Folge Platz 1 der Cash.-Hitliste der Maklerpools belegte. Das Eigenkapital wurde auf nunmehr 14,2 Mio. Euro aufgestockt, was die unternehmerische Zielsetzung einer stabilen Kapitalstruktur bekräftigt. Die Eigenkapitalquote betrug zum Ende des Geschäftsjahres 19,4 Prozent. Die Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stieg im Vergleich zum Vorjahr um rund neun Prozent auf 278 an. Wie in den Jahren zuvor erfolgte eine Beteiligung am Unternehmenserfolg über Bonuszahlungen.

Die testierten Zahlen, der Lagebericht sowie detaillierte Informationen zum Geschäftsjahr 2016 sind in Kürze unter http://www.fondsfinanz.de/unternehmen/zahlen abrufbar. Sie werden darüber hinaus im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Datum: 29.11.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Ferial Azizi
Riesstr. 25
80992 München
Tel.: 089-158815-380
Fax: 089-158815-100
E-Mail: f.azizi@fondsfinanz.de
http://www.fondsfinanz.de

weitere Meldungen zum Thema:

Fonds Finanz mit neuem Rekordumsatz im Geschäftsjahr 2016
München, 29.11.2017 – Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem neuen Rekordumsatz von 126,0 Mio. Euro abgeschlossen (Vj. 114,8 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern (EBT) lag bei 3,5 Mio. Euro (Vj. 3,2 Mio. Euro), der...

Fonds Finanz stattet Vermittler mit KFZ Modul Trixi von softfair aus
München, 24.10.2017 – Ab sofort stellt der Münchner Maklerpool Fonds Finanz seinen Vermittlern ein weiteres leistungsstarkes Vergleichsprogramm für das Kfz-Versicherungsgeschäft zur Verfügung: das KFZ Modul Trixi von softfair. Das Programm bietet...

Fonds Finanz: 8. Hauptstadtmesse ein voller Erfolg
Berlin/München, 13.09.2017 – Auch 2017 war die Hauptstadtmesse des Münchner Maklerpools Fonds Finanz ein voller Erfolg. 3.650 Fachbesucher aus der Finanz- und Versicherungsbranche nutzten am 12. September im Estrel Hotel Berlin die vielfältigen...

Gesellschafter der Fonds Finanz übernehmen VorFina GmbH
München, 23.08.2017 − Die beiden Gesellschafter des Münchner Maklerpools Fonds Finanz, Norbert Porazik und Markus Kiener, haben zum 21. August 2017 die VorFina GmbH – Institut für Vorsorge und Finanzen übernommen. Neuer Eigner ist damit die...

Fonds Finanz: Branchentreffpunkt Hauptstadtmesse
München, 18.07.2017 − Am 12. September 2017 lädt der Münchener Maklerpool Fonds Finanz zum achten Mal zur Hauptstadtmesse ins Estrel Hotel Berlin. Nur 12 Tage vor der Bundestagswahl bietet der Branchentreffpunkt Finanz- und...

Gesellschafter der Fonds Finanz übernehmen IT-Dienstleister softfair GmbH
München, 03.05.2017 // Norbert Porazik und Markus Kiener gründen Finanzsoft GmbH, die 100 % der Anteile der softfair GmbH in Hamburg übernimmt. // Strategische Übernahme schafft zweites Standbein mit dem Ziel, den Ausbau der Digitalisierung des...

Fonds Finanz auf großer Roadshow mit den Sparten Kranken und Leben
München, 26.04.2017 – Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz geht 2017 auf große Roadshow mit den Sparten Kranken und Leben. Vom 9. bis 17. Mai werden sechs große deutsche Städte angesteuert. Beim diesjährigen Motto „Willst Du mit mir gehen?“ steht...

Fonds Finanz: 11. MMM-Messe behauptet sich als wichtiger Branchentreffpunkt
München, 29.03.2017 – Auch 2017 war die Münchner Makler- und Mehrfachagentenmesse, kurz MMM-Messe, von Deutschlands größtem Maklerpool Fonds Finanz wieder ein großer Erfolg. Über 4.800 Fachbesucher aus dem Finanz- und Versicherungsbereich nutzten am...

vion: Start-up mit hohem Ausbildungsanspruch

Michael Kottnig, Geschäftsführer vion

Finanzunternehmen in der Legacy-Falle – neue Wege in eine offene IT-Welt senken die Kosten und machen Digitalisierung möglich

Das sollte ein Software Defined Mainframe unterstützen (Copyright by TmaxSoft)

Sofortige Liquidität: So starten junge Unternehmen erfolgreich durch

Sofortige Liquidität: So starten junge Unternehmen erfolgreich durch

Kreditkarten: Kommunikation über ausgewählte Kanäle

Marketing-Mix-Analyse Kreditkarten 2017

Nullzins-Falle: Mediziner fürchten Selbst-Kannibalisierung ihrer Altersrücklagen

Knuth Browatzki und Dr. Siegfried Kade, Geschäftsführer der Dr. Kade Stiftungsberatung KG