Deutschlands großes Finanzportal - Homepage
Pressemitteilungen +++ Aktuelle Finanzmeldungen aus Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ und International +++    RSS Feed
Elektronische VL Bescheinigung mit dem ERiC-Client

Darstellung des Datentransfers
Elektronische VL Bescheinigung mit dem ERiC-Client Bisher wird die Bescheinigung über vermögenswirksame Leistungen vom Anlageinstitut (z.B. Bank, Bausparkasse) in Papierform (Anlage VL) dem Anleger zugestellt.

Dieser fügt die Bescheinigung seiner Einkommensteuererklärung bei, um die Arbeitnehmersparzulage beantragen zu können.
Zwei Ziele werden damit verfolgt:
1. Nachweis gegenüber dem Finanzamt
2. Information des Arbeitnehmers
Das Bundesfinanzministerium gibt in einer aktuellen Mitteilung bekannt,
dass die Daten künftig in elektronischer Form vom Anlageinstitut an die Finanzverwaltung zu übermitteln sind (BMF-Schreiben vom 16.12.2016).
Dies gilt für alle vermögenswirksamen Leistungen, die ab dem 1.1.2017 angelegt werden und somit bis spätestens 28.2.2018 an das zuständige Finanzamt zu melden sind. Voraussetzung ist, dass der Arbeitnehmer der Datenübermittlung zustimmt und seine Steueridentifikationsnummer mitteilt.


Diese gesetzliche Änderung, weg vom Papier hin zur elektronischen Form, führt zu erheblichen Aufwendungen in den Anlageinstituten.
Die Softwarelösung ERiC-Client von CPB unterstützt Sie bei Umstellung auf das neue Verfahren und sorgt dadurch für eine deutliche Reduzierung Ihrer Aufwendungen.
Der ERiC-Client übernimmt die technische Übermittlung der ELSTER-Meldungen an die Rechenzentren der deutschen Finanzbehörden. Die Lösung beinhaltet eine verfahrenskonforme technische Validierung, Anreicherung der Daten sowie Signatur und Ver- / Entschlüsselung der Übertragungsdaten.
Um die Implementierungskosten in Ihrem Hause gering zu halten, gibt es die Lösung rund um die elektronischen Meldungen via ERiC auch als bequeme „Full-Service“-Variante.
Die Highlights
• Zukunftsfähiger, generischer ELSTER/ERiC-Client
• Einfache Integration in bestehende IT-Systemlandschaften und STP-Umgebungen
• Geringe Abhängigkeiten / Anforderungen
• Moderne Softwarelösung für Linux und Windows
• Gesicherte und verschlüsselte Übertragung
• Manuelle als auch durch externe Programme automatisierte Nutzung möglich
• Testmeldungen sind möglich
• Kostengünstige Lösung
Wünschen Sie weitere Informationen oder Unterstützung?
Ihre Ansprechpartner
Michael Finkendey
Lars Brandes
Karl Spirk
stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Datum: 09.06.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

Ef&Ef Software- und Beratungsgesellschaft GmbH
ef & ef Software und Beratungsgesellschaft mbH
Leisewitzstrasse 37
30175 Hannover
Tel +49 (0)511 1260860

www.ef-ef.de

http://www.ef-ef.com

weitere Meldungen zum Thema:

Elektronische VL Bescheinigung mit dem ERiC-Client
Elektronische VL Bescheinigung mit dem ERiC-Client Bisher wird die Bescheinigung über vermögenswirksame Leistungen vom Anlageinstitut (z.B. Bank, Bausparkasse) in Papierform (Anlage VL) dem Anleger zugestellt. Dieser fügt die Bescheinigung seiner...

Latin American Minerals: Die nächste, heiße Goldwette von Investorenlegende Eric Sprott
Wenn der kanadische Multimillionär und Rohstoffexperte Eric Sprott in einen kleinen Goldexplorer investiert, der dazu noch in Paraguay tätig ist, dann muss das seinen Grund haben. Und bei Latin American Minerals (WKN A2AC3J / TSX-V LAT) hat...

Betriebsprüfung und elektronische Kassensysteme
Unternehmer, die elektronische Kassensysteme im Einsatz haben, verstoßen oft gegen gesetzliche Aufbewahrungsfristen Essen, den 26. Juni 2015Die elektronische Datenverarbeitung ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Hard- und...

Die elektronische Revolution scheint an uns vorbei zu gehen
Essen, 30. April 2015Seit dem 01.07.2011 wurde durch gesetzliche Regelung der elektronische Versand von Rechnungen erheblich vereinfacht. So ist nunmehr die elektronische Versendung ohne zertifizierte Signatur möglich. Da...

Neue Regeln für die elektronische Buchführung
Steuerberater Gembler & Grensemann informieren Selbstständige über die GoBD Aurich/Ribnitz-Damgarten. Mit den Grundsätzen zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum...

b-tix Client™ überzeugt in Enterprise-Umgebungen
Die Versicherungswirtschaft vernetzt ihre Systeme. Insbesondere Branchengrößen setzen dabei immer häufiger auf Standardlösungen, an die sie hohe Anforderungen stellen. Der Finanz- und Vermögensberater MLP hat sich für den Einsatz des b-tix Client™...

Elektronische Türsteher mit Auszeichnung
Sicherheitsexperten wählen Telenot-Zutrittskontrollleser zum Produkt des Monats Die Entscheidung der Zeitschrift für die Sicherheit in der Wirtschaft (WIK) ist gefallen: In ihrer aktuellen Ausgabe (02/14) ernennt sie die Zutrittskontrollleser von...

Die elektronische Rechnung bei der IHK Cottbus
Das Projekt E-DOCS zeigt bei der IHK Cottbus, wie kleine, mittlere und große Unternehmen von der elektronischen Rechnung profitieren In Deutschland werden jährlich rund 32 Milliarden Rechnungen und Kassenbelege ausgetauscht, davon rund 120 bis...

Immobilien weiterhin bestimmend

fondstelegramm Logo

Direkt- und Spezialbanken mit starker Vergleichsportalpräsenz

Studie Vergleichsportal-Marketing Banken 2017

Compraga wurde Mitglied in Frankfurter FinTech-Hub

Dr. Donovan Pfaff (Foto: Compraga)

Ist die Börsenweisheit „Sell in may and come back in September“ noch gültig

Andreas Fellner, MSc, Vorstand Partner Bank

Komplexes Reporting nach Solvency II gefährdet Investoren-Interesse an Versicherungsbranche

Rückgang der Embedded Value-Veröffentlichungen bei europäischen Versicherern. Quelle: Autonomous, Willis Towers Watson

Fonds Finanz: Branchentreffpunkt Hauptstadtmesse

Besucher der Hauptstadtmesse © Fonds Finanz Maklerservice GmbH