Deutschlands großes Finanzportal - Homepage
Pressemitteilungen +++ Aktuelle Finanzmeldungen aus Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ und International +++    RSS Feed
Die Euro Krise und das neue Jahr 2014
Was das anstehende Jahr für Sie bereit hält und vieles mehr. Es dürfte wohl kein großes Geheimnis sein, dass die angelegten Finanzmittel von Privatpersonen nicht gerade sicher erscheinen.

Gerade in den westlichen Demokratien findet sich eine starke Überschuldung vor, weshalb Experten der festen Überzeugung sind, dass es den Sparern in Ländern wie Deutschland, den USA oder auch Japan im Hinblick auf deren Anlagen an den Kragen gehen wird.

Der IWF und seine umstrittenen Pläne
Der Internationale Währungsfond veröffentlichte eine Studie, die viele nicht nur überraschte, sondern vielmehr auch schockierte. In selbiger ging es im die Idee, eine Zwangsabgabe aller Sparer von deren Vermögen zu erheben.

Demnach sollte jeder Bürger gut zehn Prozent an zusätzlicher Steuer auf den so genannten "positiven Nettowert" an den Staat zahlen. Als Begründung hierfür gab man an, dass mit diesen Mehreinnahmen die Staatsverschuldung in den jeweiligen Euro-Ländern auf einen Stand gedrückt werden können, wie dieser in 2007 vorhanden war. Der Effekt dieser Studie war jedoch wenig verwunderlich eine Aufruhr unter den Sparern auf dem gesamten Globus. Insider der Finanzwelt sind sich jedoch weitestgehend einig, dass es sich hierbei nicht nur um ein Beispiel handelt, sondern dieses schon in absehbarer Zukunft Realität werden könnte.

Zwangsabgaben verschrecken viele Anleger
Wie bereits vorab erwähnt, reagierten zahlreiche Anleger nicht gerade positiv auf eben diese Ankündigung seitens des IWF. Erstaunlicherweise kann eine solche kurzfristig umsetzbare Zwangsenteignung innerhalb kürzester Zeit in die Wege geleitet werden. Langjährige Gesetzesentwürfe oder Abstimmungen sind nicht zwangsläufig notwendig. Dieses schnelle Prozedere hat zudem den Vorteil, dass sich die kleineren und größeren Sparer nicht wehren, das Geld abheben oder gar ins Ausland transferieren können. Solche Zwangssteuern fanden schon des Öfteren ihren Weg zu den Bürger. Die Euro Krise ist demnach allgegenwärtig und greift auch weiter um sich.

Weshalb sich für Capital Reserve entschieden werden sollte
Wer sich hingegen für ein Schweizer Bankkonto (http://www.capital-reserve.de/schweizer-banken/ ) entscheiden sollte, um die eigenen Anlagen zu verwalten, der kann einer solchen unmittelbar bevorstehenden Zwangssteuer noch entgehen. In diesem Zusammenhang bietet sich beispielsweise das Service-Portfolio von Capital Reserve an. Hierbei kann darauf vertraut werden, von einem sicheren Transaktion und Verwahrung auf einem Bankkonto in der Schweiz zu profitieren. Hier können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Vermögen oder Ihre Rücklagen sicher vor dem Zugriff geschützt sind.

Klicken Sie hier (http://newsfenster.de/unternehmen-w....enteignung-schuetzen.html ) für mehr Information zur Zwangsenteignung

Datum: 20.12.2013

Verantwortlich für diese Meldung:

INTERMEDIATE CONSULTING COMPANY LTD
Meierhofstrasse 85
9495 Triesen
Liechtenstein

Bert Browers
capital-reserve@emailn.de
http://www.capital-reserve.de/

weitere Meldungen zum Thema:

Die Euro Krise und das neue Jahr 2014
Was das anstehende Jahr für Sie bereit hält und vieles mehr. Es dürfte wohl kein großes Geheimnis sein, dass die angelegten Finanzmittel von Privatpersonen nicht gerade sicher erscheinen. Gerade in den westlichen Demokratien findet sich eine starke...

Unternehmer der Region: Mit weniger Stress ins neue Jahr
• Jahresauftaktveranstaltung des PIN e. V. • Inspiration durch Gesundheitsexperten Dr. Michael Spitzbart Aachen, 22. Februar 2016 – Vitalität, Ernährung und effektive Stressbewältigung – diese Themen zählen auch für Manager zu den guten...

Mit neuen Kräften ins neue Jahr: von Lauff und Bolz Versicherungsmakler GmbH weitet Aktivitäten aus
Schon 2015 hat das Versicherungsmaklerunternehmen von Lauff und Bolz (http://vonlauffundbolz.de/assekura/index.php?id=63) seine Aktivitäten weiter ausgebaut und die Teams an den verschiedenen Standorten verstärkt. Dabei bleibt es seiner Maxime...

Nachhaltigkeitsbericht 2014 Neumarkter Lammsbräu: Neue Bestmarken bei Umwelt- und Klimaschutz
-CO2-Ausstoß je Hektoliter um rund 5 Prozent gesenkt -Effizienzsteigerungen bei Wasser-, Energie- und Material-Verbrauch -Abfallmenge je Hektoliter erzeugter Getränke über 32 Prozent verringert -Soziales Engagement weiter ausgebaut Neumarkt,...

FBDi Umweltticker: Neue Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU
Neu: RIsikobeurteilung im Rahmen des Konformitätsverfahrens Bad Birnbach, 18. März 2015 - Die neue LVD bzw. Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung elektrischer...

Concentro 2014 das fünfte Jahr in Folgeunter den Top 10 und zum zweiten Mal unter den Top 5 der deutschen M&A-Berater für den Mittelstan
Concentro Management AG erreicht Platz 5 im Jahresranking 2014 des Thomson Reuters League Table Mid-Market 2014 Nürnberg/München, 30. Januar 2015 Die mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft Concentro Management AG blickt auf ein...

Gute Vorsätze fürs neue Jahr - Geld gespart dank E-Zigarette.
Jedes Jahr ist es das gleiche Spiel: Zum Jahreswechsel fassen wir gute Vorsätze. Viele Gewohnheiten unseres Lebens stehen auf unserer Liste, die wir abschaffen oder ändern möchten. Neben weniger Stress und mehr Bewegung nehmen wir uns fest vor, uns...

Erfolgreiches Jahr 2014 für Bridge imp
Umsatzwachstum von 22% und Erweiterung des Führungskreises München (Grünwald), 14. Januar 2015 - Bridge imp, führender Vermittler von Interim Managern, kann erneut auf ein erfolgreich abgeschlossenes Geschäftsjahr zurückblicken. Das eigene...

AS SOPORTE: NEUE ABRECHNUNGSSTELLE FÜR HEILPRAKTIKER, PHYSIOTHERAPEUTEN UND OSTEOPATHEN

AS SOPORTE - Mehr Zeit für das Wesentliche

Vienna Life: Sparverhalten der Bürger blockiert Vermögensaufbau – Fonds als zeitgemäße Kapitalanlage

Logo

Die Suche nach Einhörnern: simplesurance auf der Sticks & Stones

Simplesurance bei Sticks & Stones © STICKS & STONES IST EIN PROJEKT DER UHLALA GMBH

Die Elbe Finanzgruppe verhilft Kommunikationsagenturen zu schneller Liquidität

Die Elbe Finanzgruppe verhilft Kommunikationsagenturen zu schneller Liquidität

Teaser Tools bei Bonnfinanz – 750 Berater setzen auf Gamification

insinno Teasertools - Visualisierungen für mehr Vertriebserfolg